• Der berühme Touristenort Bibione: Autor Tiesse (bearbeitet)

    Die Adria, eine Vielfalt an Attraktionen rund ums Meer

    Das Adriatische Meer oder auch Adria genannt ist ein Teil des Mittelmeeres, das nach der Stadt Adria in Italien (Provinz Rovigo) benannt ist. Zum Adriatischen Meer wird alles gerechnet, was nördlich von Otranto (Apulien) und gleichnamiger Kanal liegt. Die Italienische Adria, über tausend Kilometer lang, ist seit Jahrzehnten Reiseziel für Millionen von Badegästen. Ein unendlicher Küstenstreifen zwischen Triest und Rimini wo sich die längsten Sandstrände des Mittelmeers erstrecken und der sieben Regionen miteinander verbindet. Die Adriaküste bedeutet vor allem Sonne,
  • Romantischer Spazierweg in Maderno - Autor: Peter.stillhard (bearbeitet)

    Ältester Golfplatz am Gardasee

    Aus der Unternehmungslust eines Hotelinhabers und aus dem Bedarf, die Anforderungen des mehr und mehr wachsenden Tourismus Deutscher und Engländer zufrieden zu stellen, entsteht 1912 Golf di Bogliaco, der zum dritten in Italien wird. Von diesem Zeitpunkt an sehen seine fairway die Geschichte vorbeiziehen : am Anfang statten Herrscher und berühmte Persönlichkeiten einen Besuch ab; aus Staatsräson wurde Golf Bogliaco 1928 in ein Getreidefeld verwandelt, dann von den deutschen Truppen in eine Flugzeugpiste und anschließend von den Amerikanern in ein Baseballplatz.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60

Mit Bestpreisgarantie buchen!

  • 1
  • 1